awillbu1  Liste der Zuchtpilze                           

           

 

                                     Pilzart

1.      

Anischampignon

2.      

Ästiger Stachelbart, Buchenstachelbart, Alpen Stachelbart, Eiskoralle, Bartkoralle (Heilpilz)

3.      

Austernseitling, Kalbfleischpilz, Austernpilz

4.      

Buchenrasling, Weißer Buchenpilz, Buna-Shimeji, Buchenholzrasling

5.      

Dorniger Stachelbart

6.      

Eichhase, Ästiger Porling, Ästiger Büschelporling 

7.      

Gelber Riesenträuschling

8.      

Gemeiner Hallimasch, Dunkler Hallimasch, Nadelholzhallimasch

9.      

Glänzender Lackporling, Reishi

10.    

Honiggelber Hallimasch, Laubholzhallimasch

11.    

Igelstachelbart, Yamabusitake, Löwenmähne, Pom-Pom blanc, Affenkopfpilz

12.    

Japanisches Stockschwämmchen, Toskanapilz, Nameko, Goldkäppchen, Klebriger Schüppling

13.    

Judasohr, Holunderschwammpilz, Holunderpilz, Wolkenohrenpilz, Mu-Err, Chinesische Morchel

14.    

Klapperschwamm, Maitake, Spatelhütiger Porling, Laubporling, Kamm-Porling Graue Gans, Gemeiner Klapperschwamm

15.    

Krause Glucke, Fette Henne, Bärenschädel

16.    

Kräuterseitling, Brauner Kräuter-Seitling, Laserkrautseitling, Königsausternpilz

17.    

Kubanischer Kahlkopf, San Isidro

18.    

Lavendelfarbener Rötelritterling, Blassblauer Rötelritterling, Blasser Rötelritterling

19.    

Lungenseitling, Löffelförmiger Seitling, Cremeweißer Seitling, Sommer-Austernseitling, Kastanienseitling

20.    

Magischer Trüffel, Magischer Kahlkopf, Stein des Wissens, Philosophen Steine

21.    

Mairitterling, Maipilz, Georgsritterling, Gelber Schönkopf, Maischönkopf, Huf-Ritterling

22.    

Marmorierter Holzrasling

23.    

Parasol, Riesenschirmling, Riesenschirmpilz, Paukenschläger, Paukenschleger, Gemeiner Riesenschirmling

24.    

Rauchblättrige Schwefelköpfe, Graublättriger Schwefelkopf

25.    

Rillstieliger Seitling

26.    

Rosenroter Seitling, Rosenseitling, Rosa Seitling, Rosafarbene Seitling

27.    

Rotbrauner Riesenträuschling, Braunkappe

28.    

Samtfußrübling, Gemeiner Samtfußrübling, Winterrübling

29.    

Schmetterlingstramete, Bunter Porling

30.    

Schopftintling, Spargelpilz, Schopfpilz, Tintenpilz, Porzellantintling (Heilpilz)

31.    

Shiitake, Kultur-Shiitake, Shii-Take, Chinesischer Champignon

32.    

Silberohr

33.    

Stockschwämmchen, Echtes Stockschwämmchen, Gemeines Stockschwämmchen

34.    

Südlicher Ackerling, Südlicher Schüppling, Samthaube, Pioppino

35.    

Tannen Stachelbart

36.    

Taubenblauer Seitling, Taubenblauer Austernseitling

37.    

Ulmenrasling, Ulmenholzrasling, Ulmenseitling

38.    

Violetter Rötelritterling, Nackter Rötelritterling, Violetter Röteltrichterling (Heilpilz)

39.    

Ziegelroter Schwefelkopf

40.    

Zitronenseitling, Zitronengelbe Seitling, Limonen-Seitling

41.    

Zuchtchampignon, Zweisporiger Champignon, Brauner Zuchtegerling, Weißer Zuchtegerling, Kulturchampignon, Zweisporiger Egerling, Gartenegerling, Kulturchampignon

 

In geringen Mengen ist es auch schon gelungen, Pfifferlinge, Totentrompeten, Steinpilze usw… zu züchten.

Dieses ist aber sehr aufwändig und absolut unwirtschaftlich. Deshalb werden diese Pilze aus Osteuropa importiert.

 

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Montag, 9. Oktober 2017 - 22:40:33 Uhr

 

http://www.123pilze.de/Counter/counter.php