awillbu1   Erdige Lorchel, Erdige Scheibchenlorchel                                                    UNGENIESSBAR! 

DISCINA GEOGENIUS (SYN. GYROMITRA GEOGENIUS, DISCINA PERLATA VAR. GEOGENIUS, PARADISCINA GEOGENIA, GYROMITRA GEOGENIUS, GYROMITRA GEOGENIA)

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto oben 1 von links: Wayne Logus (zorgon) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png  Fotos oben 2+3 von links: Gerhard Koller ©

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Erdig.

Geschmack:

Mild.

Fruchtkörper:

3-10 (14) cm Ø, braun, tabakbraun, rotbraun, scheibenförmig, faltig, Außenseite und jung die Innenseite oft aderig.

Fleisch:

Weißlich.

Stiel:

Kurz, nur angedeutet, runzelig, gefurcht, rillig.

Sporenpulverfarbe:

Weiß, transparent (18-27 x 9-12 μm).

Vorkommen:

Nadelwald, nicht auf Holz sondern auf nacktem Boden, meist bei Fichte, Kiefer oder dem Lebensbaum (Thujen, Thuja), Folgezersetzer, Frühling nach der Schneeschmelze, extrem selten.

Gattung:

Lorcheln, Scheibenlorcheln.

Verwechslungsgefahr:

Schildförmige Lorchel, Wellige Wurzellorchel oder Gemeiner Morchelbecherling etwas dunkler der stark nach Chlor riechen würde oder anderen Becherlingen wie den Rotbraunen Becherling, Gewundener Becherling.

Bemerkung:

Hier werden 2 Arten besonders unterschieden:

Auf Nadelholz = Scheibchenlorcheln (GYROMITRA ANCILIS) oder die Varietät Erdige Lorchel (DISCINA GEOGENIUS) mit erdigem Geruch und nicht auf Holz sondern auf Erde wachsend.

Auf Laubholz = Schildförmige Lorchel (GYROMITRA PARMA SYN. DISCINA PERLATA).

Besonderheit:

Sehr guter Speisepilz, roh stark giftig wie alle Lorcheln und Morcheln. Diese Lorchel ist einer der relativ unbedenklich essbaren Lorchelarten!

Kommentar:

Sie gilt bei manchen Autoren als Varietät der Schildförmige Lorchel oder der Nadelwald-Scheibchenlorchel. Vermutlich ist sie ebenso essbar wie diese beiden Lorchelarten. Wegen der Seltenheit in unseren Regionen sind hierzu leider keine sicheren Angaben vorhanden.

Gifthinweise:

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Scheiben-Lorchel

Priorität:

2

 

 

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Samstag, 8. Dezember 2018 - 14:52:54 Uhr

“