awillbu1  Anistramete, Wohlriechende Tramete                      UNGENIESSBAR! 

TRAMETES SUAVEOLENS (SYN. HAPLOPORUS ODORUS, TRAMETES SUAVEOLENS FORMA INDORA, FOMITOPSIS ODORATISSIMA, HAPLOPORUS SUAVEOLENS)

 

 

 

 

 

Fotos oben 1-4 von links: Tao (God4Free) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png        Foto oben 5 von links: Peter Kresitschnig

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Anis.

Geschmack:

Neutral.

Fruchtkörper:

5-12 (20) cm Ø, weiß-gelblich, konsolenförmig, dachziegelartig, vom Substrat abstehend, filzig, ungezont, Rand scharf.

Fleisch:

Weiß, grau, zäh, korkig.

Poren/Röhren:

Weiß, schmutzig weiß bis grau, später gelblich.

Sporenpulverfarbe:

Weiß (7-12 x 2,6-3,6 µm).

Vorkommen:

Auwäldern, gern Weiden, Pappeln, Folgezersetzer, ganzjährig.

Gattung:

Trameten.

Verwechslungsgefahr:

Samtige Tramete, Striegelige Tramete, Bitterer Saftporling, Getropfter Saftporling.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Anis-Tramete

Priorität:

2

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Dienstag, 3. Oktober 2017 - 18:23:56 Uhr

“