awillbu1  Buchenwaldbecherling, Nussbrauner Buchenwaldbecherling                  UNGENIESSBAR! 

PEZIZA ARVERNENSIS (SYN. GALACTINIA SYLVESTRIS, PEZIZA SILVESTRIS, ALEURIA ARVERNENSIS)

 

Bild oben 1 von links: Ursula Roth ©      Fotos oben 2 von links und unten 4-8 von links: Gerhard Koller ©       Bild oben 3 von links: Thomas Bauder ©   Bilder oben 4 und unten 1-3 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Pilzig angenehm bis je nach Alter etwas gummiartig oder spermatisch.

Geschmack:

Mild.

Fruchtkörper:

3-15 (22) cm Ø, bis 4 cm hoch, Innenseite: Cremebraun, haselnussbraun, orangebraun, alt olivbraun, gewölbt, teil aderig, glatt, Außenseite: Meist heller wie Innen, cremebraun, olivbraun bis weißlich, fein kleiig. Rand: Uneben, fransig-ruppig, wellig.

Fleisch:

Gelbbraun, dünn, brüchig.

Stiel:

Meist fehlend, am Boden aufliegend, sehr selten und alt auch mit lorchelartigen Stiel-Ausbildungen.

Sporenpulverfarbe:

Weiß (14-18 x 8-10 µm, Asci achtsporig, 180-240 x 11-13 µm).

Vorkommen:

Laubwald, Buchenwald, auf vermoderten Reisig oder auf Holzhäcksel, bevorzugt Buchenholz, zwischen Laubstreu, auch auf morschem Holz, gerne von der Rotbuche (FAGUS SYLVATICA), bevorzugt vorrangig alte Buchenwälder, meist auf Lehmboden, Sandboden, Mergelboden, Folgezersetzer, Frühling bis Herbst, nicht selten.

Gattung:

Becherlinge.

Verwechslungsgefahr:

Ausgebreiteter Becherling, Ockergelbe Lorchel, Riesenbecherling, Kastanienbrauner Becherling, Gelbfleischige Becherling, Gelber Wachsbecherling, Ungestielter Kohlen-Becherling, Sandsteinbecherling.

Besonderheit:

Die Unterscheidung mit dem Riesenbecherling ist nicht leicht und oft nur mit dem Mikroskop möglich.

Kommentar:

Wenn der Pilz im Fleisch mit der Lupe betrachtet wird, sieht man verschieden helle und dunkle Schichten (TEXTURA INTRICATA).

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Becherlingsartige

Priorität:

1

 

 

 

 

Bilder oben 1+2 von links: Frank Prior ©    Bilder oben 7+8 und unten 8 von links:  Marcello Maggetti (CH-8173 Neerach) ©

 

 

Bild oben 8 von links: Ursula Roth ©

 

Fotos oben 1-2 von links: Gerhard Koller ©       Fotos oben 4-6 von links: Roswitha Wayrethmayr (Sankt Gilden) ©   Bilder oben 7+8 von links: Fred Gruber (Gottfrieding) ©

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Montag, 27. Mai 2019 - 22:36:08 Uhr

“

“