awillbu1  Erlen-Strahlenpilz (Bakterien), Wurzelknollen                                                           UNGENIESSBAR! 

FRANKIA ALNI (SYN. NOCARDIA ALNI, FRANKIA SUBTILIS, PROACTINOMYCES ALNI, PLASMODIOPHORA ALNI, ACTINOMYCES ALNI, SCHINZIA ALNI, STREPTOMYCES ALNI)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder oben 1-3 und unten 1-7 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©

 

 

 

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Neutral.

Geschmack:

Unbedeutend.

Hut, Fruchtkörper:

1-3 (4) mm Ø, bilden Knollen die optisch ca. 1-5 (7) cm Ø ausmachen können, braun, gelbbraun, rotbraun, schwarzbraun, knollig, uneben abgesetzt an den Wurzeln von Erlen.

Fleisch:

Braun.

Sporenpulverfarbe:

Grampositiver, aerober, filamentöser = Zellfäden bildender Bakterien.

Vorkommen:

An den Wurzeln von Erlen, Bakterien-Symbiose (Endosymbiose), ganzjährig, meist nicht häufig zu finden.

Gattung:

Strahlenpilze (FRANKIA), Aktinomyceten, Aktinomyceten, Actinomycetales.

Verwechslungsgefahr:

Knorpeliger Drüsling, Rindenbrecher, Trollhand, Lorbeer-Nacktbasidie.

Kommentar:

Bei diesen Objekten handelt es sich um "Wurzelknollen", hervorgerufen durch einen Aktinomyceten. Aktinomyceten werden in Deutsch als "Strahlenpilze" bezeichnet, sie gehören aber zu den Bakterien. Es handelt sich dabei um myzelbildende Bakterien (wie z.B. auch Streptomyces). Diese hielt man eine Zeit lang für Pilze und gab ihnen wie andere Actinomycetaceae die deutsche Bezeichnung „Strahlenpilze“. Die Erle, also Alnus besitzt diese "Strahlenpilze" als Symbionten. Das Bakterium dringt in die Wurzeln ein und verursacht die Bildung von Wurzelknollen. Diese sind zwar nur klein, also so ca. 1-3 mm, aber sitzen häufig so dicht beieinander, dass ein 1-5 cm. Gebilde entsteht. Das Bakterium kann Stickstoff der Luft binden und ihn für die Erle nutzbar machen.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Frankia_alni

Priorität:

2

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Mittwoch, 4. März 2020 - 12:18:14 Uhr