awillbu1  Butterpilz, Butterröhrling, Huasara, Schmalzer, Schmerzling, Butter-Schmerling, Schmalzling, Schleimchen,         ESSBAR! 

Schälpilz, Pomeisl, Schafhäuter, Ringpilz, Rotzling, Rotzer, Masling, Pömpke, Glauskerl, Schmierling,

Kieferling, Grauskerl, Glouskerl, Föhrenschwamm, Beringter gelber Röhrenpilz

SUILLUS LUTEUS (SYN. VISCIPELLIS LUTEUS, IXOCOMUS LUTEUS, CRICUNOPUS LUTEUS, BOLETUS VOLVATUS, BOLETUS LUTEUS, BOLETOPSIS LUTEA)

 

 

 

 

 

 

 

Fotos oben 1-3 von links: Gerhard Koller ©          Bild oben 4 von links: Walter Bethge (Landau) ©    Bilder unten 4+5 von links: Rudolf Wezulek © 

butter-roeh

Butterpilz

butter-roeh3

ButterroehrlingErgaenzung

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Obstartig.

Geschmack:

Mild-säuerlich.

Hut:

3-10 (13) cm Ø, braun, glänzend, sehr schleimig, schmierig (Huthaut abziehen empfohlen), Rand dunkler.

Fleisch:

Weißlich, gelblich, leicht gilbend.

Stiel:

Gelb, braunvioletter Ring, bräunliche Pünktchen, voll, fest.

Röhren:

Zitronengelb.

Sporenpulverfarbe:

Olivockerbraun (7-10 x 3-3,5 μm).

Vorkommen:

Butterröhrlinge sind Mykorrhizapilze (Symbiosepilze) mit den Kiefern (Föhren), Sommer bis Spätherbst.

Gattung:

Röhrlinge - Schmierröhrlinge.

Verwechslungsgefahr:

Ringloser Butterröhrling, Goldröhrling, Schmerling, Grauer Lärchenröhrling.

Kommentar:

Allgemein können Schmierröhrlinge relativ ungefährliche Allergien, Unwohlsein, Durchfall und diverse Magen-Darm-Störungen hervorrufen. Sollte ein Anzeichen verspürt werden, empfehlen wir alle Schmierröhrlinge zu meiden.

Kommentar:

Sehr gut schmeckt dieser Pilz paniert und dann ausgebraten oder frittiert mit Dippsoße = einfach Spitzenklasse!

Gifthinweise:

Relativer Speisewert:

DGfM: Gastrointestinale Beschwerden mit ausgeprägten Durchfällen, auch Allergische Reaktionen sind möglich! Schweiz: +/- Nicht Marktfähig; 123pilze: Relative Wertigkeit 1.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Butterpilz

Priorität:

1

 

Butterroehrlinge-E

0129Butterpilz4

butter-roeh2

 

 

 

 

 

 

Bilder oben 1-4 von links: Walter Bethge (Landau) © 

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Mittwoch, 26. September 2018 - 08:04:11 Uhr

 

 

    

“