awillbu1  Braunschneidiger Helmling, Faltiger Helmling, Braunschneidiger Wiesenhelmling      UNGENIESSBAR! 

MYCENA OLIVACEOMARGINATA (SYN. MYCENA AVENACEA, MYCENA OLIVACEOMARGINATA FORMA ROSEOFUSCA,

MYCENA OLIVACEOMARGINATA FORMA THYMICOLA, MYCENA ROSEOFUSCA, MYCENA AVENACEA VAR. ROSEOFUSCA)

 

 

 

 

 

 

Fotos oben 1-4 und unten 1-3 von links: Dieter Wächter – Thiersheim ©     Fotos unten 4-8 von links: Sava Krstic (sava) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png

 

 

 

 

 

 

 

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Nach Meerrettich oder Rettich eventuell auch etwas nitratartig.

Geschmack:

Mild.

Hut:

1-2 (3) cm Ø, 6 (8) cm hoch, olivbräunlich, olivgelblich, hellcreme über gelblich, oliv, olivbeige bis orangebraun, hygrophan, Haut trocken, zur Mitte grob gerieft-gefurcht, gebuckelt, Rand wellig, heller.

Fleisch:

Weißlich bis hellbraun, sehr dünn.

Stiel:

Gelblich bis hellbraun, oft durchscheinend glasig, zur Basis zunehmend gelbbräunlich und vom Myzel weißfilzig.

Lamellen:

Weiß, hellgelb, fein angeheftet angewachsen und teils mit Zahn etwas herablaufend, Schneiden meist braunpunktiert, die Braunfärbung kann aber auch fehlen.

Sporenpulverfarbe:

Weiß (9,4-11,5 x 4,4-6,6 µm, Basidien 24-40 x 7-11 µm, viersporig, Cheilocystidia 30-80 x 8-20 μm).

Vorkommen:

Rasen, Parks, Wiesen, Gartenbeeten, an Wegrändern, auf Friedhöfen, gesellig im Grasland aller Art, immer außerhalb des Waldes, Frühling bis Spätherbst, Deutschland relativ häufig, RL Schweiz (EN) sehr selten.

Gattung:

Helmlinge.

Verwechslungsgefahr:

Rotschneidiger Helmling, Schwarzgezähnelter Helmling bei Laubholz mit Rettichgeruch, Rosa Rettichhelmling (ohne rotbraune Schneiden) sowie Gemeiner Rettichhelmling.

Kommentar:

Der trockenen Hut, braunen Lamellenschneiden und Wiesenvorkommen sind gute Bestimmungshilfen.

Wiki-Link:

https://en.wikipedia.org/wiki/Mycena_olivaceomarginata

Priorität:

2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos oben: Sava Krstic (sava) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Donnerstag, 2. November 2017 - 15:13:45 Uhr

“