awillbu1  Anamorphotischer Pilz, Plüschknubbelpilz, Nebenfruchtform Kohlenbeere                                    UNGENIESSBAR! 

CALCARISPORIUM ARBUSCULA               

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder oben 1-4 von links: Veronika Weisheit ©

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Neutral.

Geschmack:

Unbedeutend.

Fruchtkörper:

0,2-3 (5) mm Ø, graue, gelbgraue, grüngraue, rundliche Pusteln auf Kohlenbeeren. Meist an deren Perithecienmündungen. Teils auch über größere Flächen ausgebreitet.

Fleisch:

Grau.

Sporenpulverfarbe:

Weiß (6 x 2 µm).

Vorkommen:

Auf Kohlenbeeren, Folgezersetzer, ganzjährig.

Gattung:

Nebenfruchtform CALCARISPORIUM, Pilzspinne, Kohlenbeeren, Anamorphotischer Pilze.

Verwechslungsgefahr:

Pilzspinne, Subiculum-Schwarzbrust, Gemeiner Helmlings-Schimmel, Schimmelpilz, Imperfekter Pilz.

Kommentar:

Gern an der Rötlichen Kohlenbeere (HYPOXYLON FRAGIFORME) aber auch an andere Kohlenbeerenarten findbar.

Wiki-Link:

https://sv.wikipedia.org/wiki/Calcarisporium

Priorität:

3

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Montag, 9. Oktober 2017 - 06:59:00 Uhr

“